Ganaderia El Camino Andaluz

Gestüt für spanische Pferde in Polenz bei Leipzig

Referenzen

Hier haben sie die Möglichkeit, bei Belieben uns einen Eintrag über Ihren Eindruck, Ihr Lob oder auch Ihre Kritik zu hinterlassen. Viele unserer Kunden haben sich hier bereits verewigt, was uns sehr freut. Eine ojektive und ehrliche Meinung ist uns sehr wichtig. Einen Eintrag im Gästebuch können Sie im folgendem Formular hinterlassen. Vielen Dank!

Um Missbrauch und Spam zu vermeiden, werden neue Beiträge erst nach der Kontrolle durch uns freigeschaltet.


* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
5 + 3=

(244)
(194) Maren Opitz
30. Juni 2014 | 09:03
url 

Nun ist doch wieder etwas Zeit ins Land gegangen, aber die Tage vergehen auch wie im Flug! Ich möchte mich hier ganz herzlich für das betse Pferd der Welt bedanken. Fast ein Jahr war ich auf der Suche, habe schon angefangen an mir selbst zu zweifenl. Durch Zufall bin ich dann auf das Gestüt in Polenz gestoßen, ein erster Kontakt mit Almuth, Termin war schnell gemacht. Ich bereuhe keine Sekunde die Anfahrt von mehr als 400 km!!! Passend zu meiner reiertlichen Beschreibung am Telfon, waren drei Pferdchen für mich schon pasend vorausgesucht. Die ganzen zwei Tage, die ich in Polenz verbracht habe, wurde sich rührend um mich gekümmert, obwohl die Veranstaltung "Tage des Pferdes" anstanden (ich hatte schon ein schlechtes Gewissen). Mein Traumpferd sah dann zwar ganz anders aus, als ich es mir vorgestellt hatte, aber nach Aussehen darf man einfach nicht gehen. Es passte einfach alles. Selbst für die dann folgende "Abwicklung" (AKU, Transport, weitere Unterbringung, etc) kann ich mich nur bei allen in Polenz bedanken. Ich fühlte mich jederzeit Willkommen und auch die "millionste" Frage über Telefon wurde erstngenommen!!!!
Rundherum, kann ich mit guten Gewissen und aus tiefstem Herzen, jedem nur empfehlen, wenn er auf der Suche nach einem Spanier ist, schaut im Gestüt von Almuth vorbei (und das ist keine Lohpudelei)!!!! Zaubern können die zwar dort auch nicht, aber die Chance dort ein super Pferd zu finden, ist riiiieeeeessig!!! LG Maren

(193) Chris
10. Juni 2014 | 19:30
url  email

Hallo Ihr Lieben,

nocheinmal vielen Dank für das tolle Training mit Miquel und Kerstin lezten Sonntag, bei echt spanischen Temperaturen und Sonne satt.
Es war auch toll Miquel auf unserem Pferd zu
sehen, ist schon Klasse was die beiden Spanier zusammen hinbekommen, naja ich übe auch noch...:-)
Wir hoffen, dass Du liebe Almuth, Dich von der vielen Sonne wieder gut erholt hast. Wir kommen auf jeden Fall dieses Jahr nocheinmal vorbei.

Viele liebe Grüße aus Thüringen
Mario, Chris und Estrella

P. S. Wir hätten Vicente fast da lassen müssen, er wollte gar nicht mehr auf den Hänger gehen. :-)

(192) Sandra Kogler
18. Februar 2014 | 20:20
url 

Liebe Almuth, liebes Camino Andaluz,
vielen vielen Dank für den Engel mit 4 Beinen!
Sie sieht nicht nur märchenhaft aus, sondern hat auch einen einmaligen, ehrlichen, wundervollen Charakter mit viel Charme und Ausdruck! Man merkt ihr die super Aufzucht an, denn sie lässt sich von nichts aus der Ruhe bringen und, wie sich das für ein Königspferd gehört, trägt sie alles mit Würde und zeigt ihren Stolz!
Vielen Dank für meine tolle Stute!
Alles Liebe für euch alle!
Sandra

(191) Frank Kiau
27. August 2013 | 13:07
url 

Offener Brief

Liebe Almuth,

wer sagt schon gern "good bye", wenn es doch gerade am Schönsten ist?
Mit der Absicht der Ausbildung und Bekanntmachung meiner Zuchthengste sind Guerrero, Patron und kurz darauf auch Mapuche im Juni 2012 zu Dir auf eine der renommiertesten Andalusiergestüte Deutschlands gezogen. Kompetenz, Freundlichkeit und ein Spritzer Spass wider den tierischen Ernst haben uns in den vergangenen 12 Monaten begleitet. Vieles außergewöhnliche haben wir erlebt: Pferdemesse in Berlin und Leipzig - Tag des spanischen "See"pferdes in Polenz etc. - es ließe sich schwerlich alles aufzählen. Vorführungen und Shows mit Olaf Radünz und Miguel waren Highlights für Freunde und Zuschauer.
Doch mein persönliches Highlight sind Kerstin, Miguel, Carlos und alle Weiteren, die für das tägliche Wohl meiner Schützlinge sorgten. Es ist etwas Außergewöhnliches, wenn man seine Pferde in "fremde" Hände geben kann und weiß, dass ihre Betreuung, der Beritt und die Pflege genauso gut ist, als ob man es selber macht. Das Ergebnis wurde ja im Internet eindrucksvoll und regelmäßig dokumentiert.
Damit das alles so funktioniert braucht solch eine Organisation ein Gesicht: und das bist Du liebe Almuth. Darum sage ich simple - Herzlichen Dank für all Dein Engagement und dem unermüdlichem Streben nach dem Besten. Mach weiter so, mit mir hast Du einen dauerhaften Fan gefunden.

Darum sagen meine Hengste ich heute gerne "good bye" denn das beinhaltet auch immer ein Wiedersehen.

Frank

P.S.: Und jeder, der sich selber und seinem Pferd etwas Gutes tun möchte, ob tempörär, oder dauerhaft dem kann ich das Andalusiergestüt in Polenz nur wärmstens ans Herz legen. Zuverlässigkeit in Haltung und Pflege, außergewöhliche Kompetenz in Beritt und Ausbildung - was will man mehr?

(190) Sandy Rakus
url  email

Hallo liebes El Camino Andaluz Team, ich möchte mich bei euch für den tollen Nachmittag im Gestüt bedanken. Bei Kerstin, Atlantica (ich hoffe richtig geschrieben :-D ) und der ganzen Hundemeute. Wir 4 Mädels hatten sehr sehr viel spass, trotz des schlechten Wetter, und schon einen neuen Termin vereinbart. Ich komme gern wieder. LG Sandy

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisShare on TumblrEmail this to someone
error: Kein kopieren möglich!