Ganaderia El Camino Andaluz

Gestüt für spanische Pferde in Polenz bei Leipzig

Referenzen

Hier haben sie die Möglichkeit, bei Belieben uns einen Eintrag über Ihren Eindruck, Ihr Lob oder auch Ihre Kritik zu hinterlassen. Viele unserer Kunden haben sich hier bereits verewigt, was uns sehr freut. Eine ojektive und ehrliche Meinung ist uns sehr wichtig. Einen Eintrag im Gästebuch können Sie im folgendem Formular hinterlassen. Vielen Dank!

Um Missbrauch und Spam zu vermeiden, werden neue Beiträge erst nach der Kontrolle durch uns freigeschaltet.


* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
7 + 5=

(246)
(221) Josephine Heigel
3. Mai 2016 | 17:51
url 

Liebe Almuth, Liebe Kerstin und liebes Gestüts-Team,
in euren Paquirri habe ich mich vor 3 Jahren Hals über Kopf verliebt! Seitdem war und blieb er mein Herzenspferd. Jetzt ist er fast eine Woche bei uns im neuen Stall und entwickelt sich prächtig.
Frau Schneider-Matson hat alles dafür getan, dass der Traum vom Pferd für mich wahr wurde. Paquirri ist, so wie alle Pferde aus Polenz, absolut unerschrocken. Außerdem glänzte er bei seiner Ankaufsuntersuchung mit fantastischen Röntgenergebnissen und absoluter Gesundheit. Da sieht man, dass in Polenz eine gesunde Zucht betrieben wird. Ich würde mir immer wieder ein Pferd aus dem Andalusiergestüt Polenz kaufen und kann das Gestüt nur wärmstens weiter empfehlen! Ich danke euch sehr für eure Unterstützung, Hilfe und alle hilfreichen Tipps im Umgang mit Paquirri!

Bis ganz bald!

(220) Petra Sorgalla
15. April 2016 | 06:16
url  email

Liebstes Team vom Gestüt Polenz,nachdem wir (Tochter Viki (Steffi) und ich) euch auf der Messe in Leipzig gesehen haben, war unser Wunsch , einmal zu euch zu fahren perfekt. Gesagt, getan. Am 30.03. - 06.05.16 sind wir mit unserer Andalusierstute bei euch aufgelaufen. Eigentlich war der Plan Langzügelarbeit, aber das hat Juan Carlos schnell über den Haufen geworfen. Unsere Arbeit galt dem Spanischen Schritt, den unsere Ronja jetzt mit Spaß und Hingabe ausführt. Wir danken euch für die Geduld und Kompetenz, die Freundlichkeit und Liebe bei der Ronja schnell gelernt hat. Man spürt euch ab wie sehr ihr die Pferde liebt, denn nichts wird hier mit Gewalt und Kraft abverlangt. Ich freue mich sehr euch kennengelernt zu haben. Ihr seid jetzt Teil meines Lebens und ihr werdet uns nicht mehr los. Wir kommen wieder. Fühlt euch umarmt von Petra und Viki bis bald zum Tag des Pferdes.

(219) Markus Böckhorst
url 

Remache macht sich prächtig. Kristin reitet Ihn 3x die Woche. Ab Mai werde dann ich mindestens einmal die Woche reiten. An den anderen Tagen gibt´s eine Longiereinheit (ich und/oder Kristin) oder spielen mit Milan. Er ist unerschrocken und sehr aufnahmebereit. Beginnt aber auch schon mit "Hinterfragen"(muss ich denn das wirklich?). Kristin schwärmt (Ich auch) von Ihm, da Sie ja den direkten Vergleich mit Milan hat. Remache macht uns mit seiner Art eine große Freude. Alles Gute, liebe Grüße aus Augsburg Kristin &Markus.

(218) Claudia Sem
url 

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals ganz Herzlich bei dir und deinem Team bedanken für die Super Beratung und die Herzlichkeit und Freundlichkeit die Ihr uns endgegenbrachtet!!!!! : )

Ich habe einen Beitrag auf Facebook gesehen und dachte mir da musst du hin. Gedacht, gemacht.

Am 31.12.15 kammen wir zu dir auf den Hof mit der Hoffnung ein neues Familienmitglied zu finden.
Was wir auch gefunden haben, Xenia hatte immer grossen Respekt vor dem Reiten, aber seit sie mit Caminera geritten ist, hat sich die Angst verflogen! DAS IST EIN ZEICHEN!!! Da haben sich die Richtigen gefunden.
So ging ein Schweres Jahe 15zu ende und begann, super!!!
Danke für deine Hilfe und das grosse endgegenkommen. Die Freude wird noch grösser werden wenn Caminera erst mal bei uns in der Schweiz ist.

(217) Bettina Krause
url 

Hallo liebe Almuth, nun haben wir Bejerano 2 Monate. Einmal Zeit zurückzublicken.
Auf der Suche nach einem Pferd sind wir einfach mal zu Dir gefahren, annehmend das gerade nicht das richtige lt. Anzeigen und einem Anfuf bei Dir, auf dem Hof steht. Einfach mal Kontakte knüpfen, denn wer weiß wer mal mit Dir nach Deutschland kommen würde. Deine herzliche, offene Art Menschen gegenüber zu treten war toll. Wir haben uns bei Dir sehr wohl gefühlt. Die Art, wie Du mit Deinen Tieren umgehst, zeugt von sehr viel Liebe und Wärme. Ich denke der Funke war übergesprungen. Und da stand nun ein Pferdchen in der Box, welches so ein Karisma hatte, dass es mein Herzchen nicht los ließ. Denn ich wollte eigentlich einen richtig großen PRE in dunkler Jacke. Du hast mir sogar geholfen, indem Du Dich in Spanien nach solch einem Pferd umgeschaut hast......aber eigentlich ließ mich der so toll aussehende Schimmel nicht in Ruhe und wir kamen erneut um nach ihm zu schauen. Und nachdem ich ihn probereiten durfte und mein Wilhem und Sandy sagten, daß Beji und ich toll zusammen passen war es um mich geschehen. Dieses Pferd ist so toll, ehrlich, klug, geduldig und hübsch. Er will es immer recht machen. Auch wenn er manchmal ein frecher Bub ist. Wir lieben ihn hier und können uns ein leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Und glaub mir, er wird bleiben bis er eines Tages begleitet von mir, über die Regenbogenbrücke gehen muß. Keines meiner Tiere ist je in andere Hände gekommen. Und ich hoffe auf Dein Wort, daß Du ihn hier besuchen wirst. Du weißt ja, nur 70 Kilometer. Toll wäre ein Tag den wir mit lecker Essen und Wein ausklingen lassen könnten. Denn auch wie ihr, sind wir kleine Gourmeggles.
Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen am Tag der offen Tür bei Dir. Wir haben so viel von Dir, Deinem Hof, deinen tollen Leuten dort und den super Pferden und Hunden erzählt, daß wir mit einem ganzen Trupp kommen. Bis dann also.....
Ganz liebe Grüße Bettina

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestDigg thisShare on TumblrEmail this to someone
error: Kein kopieren möglich!